Markus Büttler

Aus der Technik kommend durfte ich viele Jahre Jugendliche und Erwachsene ausbilden und begleiten. Mit einer Zusatzausbildung als Coach, Berater und Supervisor konnte ich meine Ausbildung anreichern und auf spannende Art erweitern. Ich freue mich unterdessen, in „beiden Welten“ Fuss gefasst zu haben und die Synergien und Verbindungen zu nützen.

Relevante Berufsabschlüsse

  • Zert. Schulleiter SIBP (Schweiz. Institut für Berufspädagogik, heute EHB)
  • DAS „Schule führen und entwickeln“
  • Dipl. Ing. Automobiltechnik (HTL/FH)
  • Dipl. Berufsschullehrer fachkundliche Richtung
  • Zusatzausbildung in Sonderpädagogik
  • Zert. Coach und Berater (Modul 1 und 2, Modul 3 i.A.)
  • Psychopathologische Grundlagen

Derzeitige Tätigkeitsschwerpunkte

  • Lerncoach und Referent in Kursen und Lehrgängen rund um Führung – und Beratungsthemen
  • Ausbildungsleiter einer Beratungsausbildung
  • Kurserteilung im technischen Bereich (Grundlagenfächer in Physik und Technik)

Was gefällt mir an meinem Beruf

Menschen in ihrer Entwicklung zu begleiten, ist sehr bereichernd. Wir schaffen das Fundament für die persönliche Entfaltung spannender Menschen in unserer Ausbildung. Das „Denken in Ressourcen anstatt in Defiziten“ finde ich gewinnbringend. Die Verknüpfung von „Hard-Skills“ (Technik) und „Soft-Skills“ (Beratung) erlebe ich bereichernd. Der Umgang mit schwierigen Situationen und die Suche von Lösungen gehört in mein Portfolio.

Coach Herr Büttler

Geschäftsführer

„Das Denken in Ressourcen anstatt in Defiziten finde ich gewinnbringend.“