Lade Veranstaltungen

Führungspersonen müssen ihre Prioritäten im Alltag laufend den aktuellen Gegebenheiten anpassen. Ansprüche von „oben wie unten“ sollten immer wieder ausbalanciert werden. Ohne ein geeignetes Ressourcen- und Selbstmanagement kann man leicht den Überblick verlieren und „auspowern“. Das muss nicht sein. Die meisten Führungskräfte haben schon Seminare über Zeitmanagement oder Arbeitstechnik besucht oder darüber gelesen. Aus diesem Grunde wird in diesem Workshop der theoretische Input klein gehalten. Sie werden dort abgeholt wo Sie gerade stehen und erarbeiten in einem „strukturierten Setting“ Ihre Modelllösungen, die Sie im Alltag anwenden wollen.

Weitere Infos zum Seminar erhalten Sie hier.

Unser Seminar wird  geleitet vom Moderator/-innen Team der Praxis Brücke

Hier können Sie sich provisorisch einen Platz reservieren oder gleich anmelden.

WICHTIG: Bitte checken Sie Ihren SPAM Ordner, sollten Sie nach spätestens vier Werktagen nach Ihrer Anmeldung, noch keine Rückmeldung in Ihrem Posteingang finden!

Nach einer Anmeldung erhalten Sie von uns eine Bestätigung. Wichtig: Reservierte Plätze sind nicht garantiert. Sollte es eine Warteliste oder zu viele Anmeldungen geben, werden zuerst die fest gebuchten Plätze, chronologisch berücksichtigt.

Nach oben