Ressourcen- und Selbstmanagement als Führungsperson

Führungspersonen müssen ihre Prioritäten im Alltag laufend den aktuellen Gegebenheiten anpassen. Ansprüche von „oben wie unten“ sollten immer wieder ausbalanciert werden. Ohne ein geeignetes Ressourcen- und Selbstmanagement kann man leicht den Überblick verlieren und „auspowern“. Das muss nicht sein. Die meisten Führungskräfte haben schon Seminare über Zeitmanagement oder Arbeitstechnik besucht oder darüber gelesen. Aus diesem Grunde wird in diesem Workshop der theoretische Input klein gehalten. Sie werden dort abgeholt wo Sie gerade stehen und erarbeiten in einem „strukturierten Setting“ Ihre Modelllösungen, die Sie im Alltag anwenden wollen.

Firmen Seminare

Fortbildungen und Weiterbildungen sind unerlässlich. Deshalb bieten wir in unserem Portfolio massgeschneiderte Seminare und Referate für Firmen an.

Fragen Sie bei uns nach. Unsere Profis beraten Sie gerne.

Ziele

  • Persönliche Stressfaktoren im Arbeitsalltag besser erkennen und abbauen
  • Handlungsleitende Modelle erproben, um Zeitdruck regelmässig vorzubeugen
  • Ressourcen- und Selbstmanagement ausbauen, um übermässigem Stress und Drucksituationen vorbeugen zu können
  • Schnittstellen zu anderen Mitarbeitenden überprüfen und gegebenenfalls optimieren
  • Prioritäten so setzen, damit Fehlzeiten reduziert und die Arbeitszeit optimaler eingeteilt werden können

Zielgruppe

Für Führungskräfte, die ihr Ressourcen- und Selbstmanagement an eigenen Situationen reflektieren und gegebenenfalls anpassen wollen, um die beruflichen Ziele mit weniger Energieverschleiss zu erreichen.

Kosten & Dauer

  • 16 Lektionen (2 Tage) von 08.00Uhr bis 16.20Uhr
  • Ort noch nicht bekannt
  • Kursleitung noch nicht bekannt
  • Fr. 850.00 inkl. Kursmaterial, Teilnahme-Zertifikat, Mittagessen und Getränke

Termine / Anmeldung

Hier finden Sie eine Auflistung aller Termine zu unseren Services und Sie haben die Möglichkeit sich für den ausgesuchten Termin anzumelden.

Alle Termine