eduQua

eduQua: Gute Noten für gute Schulen

Im eduQua-Zertifizierungsverfahren werden Weiterbildungsinstitutionen qualifiziert. eduQua definiert sechs Kriterien, die für die Qualität einer Institution entscheidend sind:

  1. Das Angebot
  2. Die Kommunikation mit den Kundinnen und Kunden
  3. Die Art und Weise der Leistungserbringung
  4. Das eingesetzte Personal - also die Ausbildenden
  5. Der Lernerfolg
  6. Die Qualitätssicherung und -entwicklung.

Die Kriterien legen fest, welche Standards erfüllt sein müssen, damit eine Institution mit dem eduQua-Label ausgezeichnet wird.

Daneben gibt eduQua auch Anstösse zur Qualitätsentwicklung..

» eduQua