«...und jetzt tu ich was
        für meine Zukunft


Einstieg in Coaching, Beratung, Supervision und Mentoring


 

Einfach mal starten!

Sie möchten gerne einfach mal ausprobieren, ob das Berufsbild rund um Coaching /  Supervision / Beratung / Mentoring zu Ihnen passt?

Dann reservieren Sie sich einen Platz im Modul 1 an einem unserer Standorte.

Nach nur drei Monaten wissen Sie dann schon mehr.

Der modulare Aufbau unserer Ausbildung macht es Ihnen ganz leicht.

Falls Sie dann nach dem Modul 1 weitermachen möchten, folgt das Modul 2. Diese beiden ersten Module sind inhaltlich für alle untenstehenden Abschlüsse gleich.

Erst nach dem Modul 2 entscheiden Sie, welchen Abschluss Sie gerne anstreben:

Die Module 1 und 2 sind inhaltlich für folgende Fachtitel gleich:


Hinweise zu den Abschlüssen nach den Modulen 1 und 2


Für den Abschluss Coach & Supervisor(in) bso (eidg. Diplom) benötigen Sie noch das Modul 3.

Für den Abschluss Berater(in) SGfB (eidg. Diplom) benötigen Sie noch das Modul 3 und das Modul Psychopathologie.

Für den Abschluss Betrieblicher Mentor(in) SCA / SKO (eidg. Fachausweis) benötigen Sie noch das Mentor-Modul.
Der eidg. Fachausweis entspricht in der Schweizer Bildungslandschaft einem Tertär-B-Abschluss, der Voraussetzung für die Erlangung der Abschlüsse mit eidgenössischem Diplom ist.

Für den Abschluss Organisationsberater(in) bso (eidg. Diplom) benötigen Sie noch das Modul 3 und Modul 4.
 


Hier gehts zur Checkliste:
Steckt ein Coach / Supervisor / Berater / Mentor(in) in mir und zum Glossar


Regula Kaeser
berät Sie gerne.
Telefon: +41 61 831 10 10

Kontakt  
Praxisbrücke-Seminare AG
Sekretariat
Jagdgasse 1
CH-4310 Rheinfelden
Telefon+41 61 831 10 10
E-Mail

Öffnungszeiten Sekretariat
Mo - Do8.00 - 17.00 Uhr
Fr8.00 - 12.00 Uhr

Newsletter
Registrieren Sie sich für den
Newsletter
Datenschutz  ·  Impressum  ·  Rechtliche Hinweise